• Echte Fachberatung!
  • Versandkostenfrei ab 29€*
  • Schnelle Lieferung
CTEK Automatikladegerät MXS 10EC 12 V / 10 A
CTEK Automatikladegerät MXS 10EC 12 V / 10 A
Produktdetails
Spannung:
230V
Länge:
195mm
Breite:
93mm
Höhe:
50mm
Gewicht:
2,50kg
Ladespannung:
12V
max. 10A
Schutzart:
IP65
Batterietyp:
Blei-Säure, EFB, Gel, AGM
Einsatzort:
NFZ, Auto, Wohnwagen, Wohnmobil
Batteriekapazität:
20-300Ah

CTEK Automatikladegerät MXS 10EC 12 V / 10 A

Artikel-Nr.: 19090
Produktdetails
Spannung:
230V
Länge:
195mm
Breite:
93mm
Höhe:
50mm
Gewicht:
2,50kg
Ladespannung:
12V
max. 10A
Schutzart:
IP65
Batterietyp:
Blei-Säure, EFB, Gel, AGM
Einsatzort:
NFZ, Auto, Wohnwagen, Wohnmobil
Batteriekapazität:
20-300Ah
Nur noch 7 Stück verfügbar
195,01 € *
inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 9 Stunden und 27 Minuten damit die Bestellung noch heute verschickt wird.
Menge
Stück
+ -

Produktbeschreibungen

Produktinformationen "CTEK Automatikladegerät MXS 10EC 12 V / 10 A"

Das Automatik-Ladegerät MXS 10EC ist ein hochentwickeltes mikroprozessorgesteuertes 8-Stufen Ladegerät für alle Typen 12V-Blei-Säure-Batterien (Blei-Säure, Blei-Gel, Blei-Calcium, AGM).

Funktionen des MXS 10EC umfassen eine Diagnose des Batteriezustandes, ein patentiertes automatisches Entsulfatierungsprogramm sowie einen speziellen Rekonditionierungsschritt, der Batterien, in denen sich Säureschichten gebildet haben, sowie tief entladene Batterien wiederherstellt.

Die eingebaute Temperaturkompensation garantiert selbst unter extremen Bedingungen ideale Ladeleistung.

Das Gerät ist leicht zu bedienen, und der gesamte Ladevorgang kann über das klare, leicht abzulesende Display überwacht werden. Es bietet wählbare Programme für kleine und normale Batterien und spezielle Optionen für AGM- und Start-Stop-Batterien bzw. für das Rekonditionieren von tief entladenen Batterien.

Das MXS 10EC hat die Schutzart IP65 (spritz- und staubgeschützt) und ist funkengeschützt, verpolungs- und kurzschlusssicher.

Ladeablauf:

Schritt 1 (Desulphation)

Ladespannung: 15,8V (Impulse)

Eine pulsierende Spannung entfernt Sulfat von den Bleiplatten der Batterie, wodurch die Batteriekapazität wiederhergestellt wird.

Schritt 2 (Soft Start)

Ladespannung: 12,6V Ladestrom: 0,8-5A

Prüft die Ladefähigkeit der Batterie. Bei korrektem Batteriezustand beginnt jetzt das Laden.

Schritt 3 (Bulk)

Ladespannung: 14,4-14,7V Ladestrom: 0,8-5A

Laden mit Maximalstrom bis zum Erreichen von ca. 80% der Batteriekapazität.

Schritt 4 (Absorption)

Ladespannung: 14,4-14,7V
Fallender Strom

Laden mit schwächer werdendem Strom bis zum Erreichen von bis zu 100% der Batteriekapazität.

Schritt 5 (Analyse)

Prüft, ob Spannung auf 12V abfällt

Prüft, ob die Batterie eine Ladung halten kann. Batterien, die ihre Ladung nicht halten können, müssen ggfs. ersetzt werden.

Schritt 6 (Recond)

Ladespannung: Max. 15,8V Ladestrom: 0,3-1,8A

Instandsetzungsfunktion für tief entladene Batterien.

Schritt 7 (Float)

Ladespannung: 13,6V Ladestrom: 0,8‒5A

Die Batteriespannung wird auf ihrem Maximalwert gehalten, indem sie mit konstanter Spannung geladen wird.

Schritt 8 (Pulse)

Ladespannung: 12,7‒14,7V Ladestrom: 0,8‒5A

Die Batteriekapazität wird bei 95–100% gehalten. Das Ladegerät überwacht die Batteriespannung und gibt, sobald erforderlich, einen Ladeimpuls, um die Batterie vollständig geladen zu halten.


Produkteigenschaften:

Batterietyp: Blei-Säure-Batterien
Batteriespannung: 12 V
Batteriekapazität: 20-300 Ah
Ladespannung: 13,6 / 14,4 / 14,7 / 15,8V
Ladestrom: Max. 10 A
Spannung: 230 V
Schutzart: IP65 (spritz- und staubgeschützt)
Länge: 195 mm
Breite: 93 mm
Höhe: 50 mm
Gewicht: 0,85 kg
Temperaturkompensation: Eingebaut

Lieferumfang:

Automatikladegerät CTEK MXS 10EC
Batterieklemmen
CTEK Schutzhülle Protect Bumper 120 für MXS 10EC und MXS 10

Weiterführende Links zu "CTEK Automatikladegerät MXS 10EC 12 V / 10 A"

Dokumente zum Download

Verfügbare Downloads:

Produktbewertungen (0)

Dieses Produkt bewerten
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.