• Echte Fachberatung!
  • Versandkostenfrei ab 29€*
  • Schnelle Lieferung
Saftkiste 300Ah LiFePO4 Lithium Batterie Wohnmobil DualBMS mit App
Saftkiste 300Ah LiFePO4 Lithium Batterie Wohnmobil DualBMS mit App
Saftkiste 300Ah LiFePO4 Lithium Batterie Wohnmobil DualBMS mit App
Saftkiste 300Ah LiFePO4 Lithium Batterie Wohnmobil DualBMS mit App
Saftkiste 300Ah LiFePO4 Lithium Batterie Wohnmobil DualBMS mit App
Produktdetails
300Ah (3.860 Wh)
Spannung:
12,8V
LiFePO4
Pluspol:
Rechts
Länge:
345mm
Breite:
295mm
Höhe:
199mm
Schaltung:
6
Gewicht:
24,9kg
Ladespannung:
14,6V
200A
Schutzart:
IP65

Saftkiste 300Ah LiFePO4 Lithium Batterie Wohnmobil DualBMS mit App

Artikel-Nr.: 23506
Produktdetails
300Ah (3.860 Wh)
Spannung:
12,8V
LiFePO4
Pluspol:
Rechts
Länge:
345mm
Breite:
295mm
Höhe:
199mm
Schaltung:
6
Gewicht:
24,9kg
Ladespannung:
14,6V
200A
Schutzart:
IP65
Varianten verfügbar
2.986,00 € *

Lieferbar in ca. 3-4 Wochen

Polanordnung:

Menge
Stück
+ -

Produktbeschreibungen

Produktinformationen "Saftkiste 300Ah LiFePO4 Lithium Batterie Wohnmobil DualBMS mit App"

Die Saftkiste - Made in Germany

Die Wohnmobilbatterie mit LifePO4-Technologie und DualBMS wird vollständig in Memmingen entwickelt, designt und zusammengebaut. Auch die dazugehörige Saftkisten-App für Android und iOS wird in Deutschland programmiert und stetig weiterentwickelt. Die Saftkiste verbindet umfangreiche Funktionalität mit höchsten deutschen Qualitätsansprüchen. Für die Lithium-Batterie werden zudem keine Rundzellen, sondern hochwertige, prismatische Zellen namhafter Hersteller verwendet.

Made in Germany Saftkiste Logo

Vorteile:

  • Made in Germany
  • Erfüllt höchste Sicherheitsstandards
  • Hohe Gewichtsersparnis
  • Verdoppelung der nutzbaren Kapazität
  • Tiefenentladbar und hochbelastbar
  • Dual Connect mittels Bluetooth und LTE
  • Integriertes Batteriemanagement System (DualBMS)
  • Hohe Zyklenfestigkeit und lange Lebensdauer

Aufrüsten des Wohnmobils

Früher oder später ist in jedem Wohnmobil die Erneuerung der Batterie von Nöten. In diesem Moment ist abzuwägen, ob ein Aufrüsten auf modernste LiFePO4-Technologie sinnvoll ist oder nicht. Grundsätzlich bringt ein Aufrüsten jedoch enorme Vorteile mit sich: Die in der Saftkiste verbaute LiFePO4-Technologie sorgt für eine annähernd doppelt so hohe nutzbare Kapazität im Vergleich zu herkömmlichen Blei-Säure Batterien. Diese verlieren nach maximal 800 Ladezyklen bereits deutlich an Kapazität, während LiFePO4-Batterien eine rund dreimal längere Lebensdauer aufweisen. So bieten Lithium-Versorgerbatterien über die Nutzungsdauer gesehen trotz der höheren Anschaffungskosten einen deutlichen Preisvorteil. Des Weiteren liefern LiFePO4-Batterien über die gesamte Lebenszeit eine äußerst stabile Spannung, sind tiefentladbar, sowie hochbelastbar und sind den Blei-Säure Batterien so in der nutzbaren Kapazität, der Zyklenlebensdauer und dem Gewicht deutlich voraus.

Saftkiste 130

Die Saftkiste App

Die App ist für Android und iOS verfügbar, die Verbindung wird über Bluetooth und LTE hergestellt. Sie bietet eine Vielzahl an Funktionen und Überwachungsmöglichkeiten. Es können Kapazität, Strom, Spannung und Temperatur angezeigt werden, sowie auch der Langzeitverlauf von Kapazität, Strom und Temperatur. Außerdem verfügt Sie über eine Balancing-Anzeige und der Winterschlaf-Modus kann aktiviert werden. Auch Softwareupdates des DualBMS werden hier empfangen. Zuletzt erkennt des DualBMS mögliche Fehler zuverlässig und rechtzeitig: Egal ob Tiefenentladung, Überladung, Überstrom, Übertemperatur, Kurzschluss, oder auch ein inkompatibles Ladegerät. Die Saftkiste-App wird ständig weiterentwickelt und verbessert, die Entwickler bieten die Möglichkeit, über neue mögliche Features abzustimmen.

Richtig und effizient laden

LiFePO4 Batterien sind im Vergleich zu herkömmlichen Blei-Säure Batterien deutlich unkomplizierter zu laden. Ein ständiges und langwieriges Nachladen ist hier nicht nötig, in nur zwei Stunden sind die Batterien in der Regel vollgeladen. Die Ladeschlussspannung von 12V LiFePO4-Batterien beträgt 14,2-14,6V. Bitte nutzen Sie kein Ladegerät mit Desulfatierungsprogramm und stellen Sie vor der Ladung die korrekte Ladespannung ein. Optimal für die Ladung von LiFePO4-Batterien sind Ladegeräte mit einer CCCV-Kennung. Wenn die Batterie als Boardbatterie im Reisemobil verwendet wird, sollte auch der Kauf eines Ladeboosters in Erwägung gezogen werden, denn diese garantieren eine noch schnellere Aufladung von Lithium-Batterien.

Die Anordnung der Pole

Passend zu Ihrer Einbausituation können Sie auswählen, ob die Batteriepole vorne an der Batterie oder obendrauf angebracht sein sollen. Diese Batterie eignet sich auch zum Einbau unter dem Sitz bei Fiat Ducato, Citroën Jumper, Peugeot Boxer oder Ram ProMaster (jeweils ab Baujahr 2006), wobei hier in der Regel die Variante mit den Batteriepolen vorn gewählt werden sollte.

Kontinuierliche Weiterentwicklung der Saftkiste & der App

Das Saftkisten-Team arbeitet ständig an der Weiterentwicklung neuer Features: Warnhinweise in Form von Entlade-, Einbruch- und Diebstahl-Alarm werden diese hochfunktionale Batterie und das DualBMS in Zukunft abrunden. Des Weiteren werden die Pre-Charge-Funktion, sowie der Ladezustandsalgorithmus in Kürze aktiviert werden. Langfristig sollen Ladeober- und Untergrenze, sowie der Hauptschalter auch via LTE in der App gesteuert werden. Zuletzt wird kontinuierlich an der Verbesserung der LTE-Abdeckung gearbeitet und voraussichtlich erhält die App in Zukunft auch noch eine Tracking-Funktion. Die Roadmap über geplante Updates können der Saftkisten-Webseite entnommen werden, hier ist es auch möglich über mögliche Neuerungen abzustimmen.

Technische Daten der Saftkiste Speicherbatterie:

  • Spannung 12,88V, Kapazität 300Ah
  • Gewicht 24,9kg
  • Maße (LxBxH) 345mm x 295mm x 199mm
  • zzgl. Höhe der Batteriepole: 2mm
  • zzgl. Höhe der Batteriepoladapter: 21mm (optional)
  • Polanordnung: Rechts
  • Parallelschaltung möglich: Ja
  • Serienschaltung möglich: Ja (aus 24V)
  • Maximaler Ladestrom: 200A
  • Kontinuierlicher Entladestrom: 200A
  • Maximaler Entladestrom: 230A
  • Temperaturbereich: -30°C bis +65°C / -30°C bis +60°C
  • Balancing: Aktiv und Passiv
  • Schutzart: IP65
  • Heizleistung: 120W (regelbar)
Saftkiste 130

Die LiFePO4-Batterie ist mit vielen attraktiven Funktionen ausgestattet

DualBMS und Bluetooth Überwachung

Das verbaute BMS mit Dual Connect ist weltweit das Erste für Reisemobile. Es ist nicht nur in der Nähe des Reismobils über Bluetooth, sondern von überall mit LTE-Internetzugriff, ganz einfach per Saftkisten-App steuerbar. Damit eine möglichst verlässliche Steuerung via LTE gewährleistet werden kann, arbeitet die Saftkiste mit der Deutschen Telekom zusammen, da diese die höchste Netzabdeckung bietet.

Winterschlaf-Modus

Der Winterschlaf-Modus macht ein Ausbauen der Batterie über die Wintermonate überflüssig: Wenn dieser Modus in der App aktiviert wurde, wechselt das DualBMS in den deep sleep state. Dies bedeutet, dass alle Sicherheitsrelevanten Funktionen weiterhin aktiv sind, alles andere schaltet sich für diese Zeit aber ab, um die Entladung zu minimieren. Der integrierte HighSide-Schalter trennt dabei den Pluspol vollständig vom Fahrzeugnetz.

Integrierte Heizung

Des Weiteren verfügt die Saftkiste über eine Sandwich-Heizung, was bedeutet, dass insgesamt zwei Heizmatten am Zellmodul verbaut wurden, um eine Erwärmung der Batteriezellen bei geringen Außentemperaturen zu gewährleisten. Die verbauten HighPower-Heizmatten sind beidseitig am Zellmodul angebracht, verfügen je nach Größe über 80 bis 210 Watt und sorgen für eine schnelle Wärmeverteilung. Die Zuschaltung der Heizung erfolgt automatisch, wenn die Zellen zu kalt sind, um Ladung aufzunehmen. Die Regelung erfolgt von selbst per Pulsweitenmodulation (PWM). Eine manuelle Steuerung kann aber auch über die App erfolgen. Pre-Charging ermöglicht zudem ein strombegrenztes Laden bei Temperaturen unter null Grad, um die Zellen zusätzlich zu schonen.

Integrierter Balancer

Da Batteriezellen nie zu hundert Prozent identisch sind, ist der verbaute Hybrid-Balancer für die Lebensdauer unerlässlich. Dieser beherrscht aktives, als auch passives Balancing und gleicht dadurch die Ladungsunterschiede der verbauten Zellen aus.

Batterie-Halter für Fiat Ducato und Universal

Das Saftkisten-Team arbeitet aktuell an noch mehr Funktionalität: In Kürze wird es für die Saftkiste eine Halterung geben, welche die Installation deutlich erleichtert. Diese Halterung wird für alle Saftkisten Modelle passend und in zwei Varianten verfügbar sein: Zum einen können eine Universal Halterung, welche praktisch für jedes Fahrzeug verwendbar ist, zum anderen wird es eine Halterung speziell für den Fiat Ducato und die dortigen platztechnischen Anforderungen verfügbar sein. So steht einer einfachen und sicheren Montage nichts mehr im Wege und die Batterie wird stets fest an Ihrem Platz gehalten.

Weiterführende Links zu "Saftkiste 300Ah LiFePO4 Lithium Batterie Wohnmobil DualBMS mit App"

Produktbewertungen (0)

Dieses Produkt bewerten
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.